Einverständniserklärung gemäß DSGVO

Um die Zusammenarbeit mit Ihnen als unseren Kunden oder Lieferanten aufrechterhalten zu können, erheben und verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • Kommunikationsdaten (Telefon, Fax, E-Mail-Adresse)
  • Vertragsdaten (Vertragsnummer, Laufzeit)
  • Rechnungsdaten/Umsatzdaten
  • Zahlungsdaten/Kontoinformationen
  • Kontakthistorie (Notizen zu 
  • Termindaten
  • Angaben zum Beruf

Diese Daten werden auf unseren Servern und ggf. im Archiv gespeichert und können nur von berechtigten Personen eingesehen werden. Wir versichern hiermit, dass die von uns durchgeführte Verarbeitung und Aufbewahrung von Daten auf der Grundlage geltender Gesetze erfolgt und für das Zustandekommen des Vertragsverhältnisses notwendig sind. Darüber hinaus benötigen wir für jede weitere Datenerhebung die Zustimmung des Betroffenen.

Rechte des Betroffenen 

Der Betroffene hat das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe einer Begründung schriftlich zu widerrufen. Weiterhin können erhobene Daten bei Bedarf korrigiert, gelöscht oder deren Erhebung eingeschränkt werden. Auf Anfrage können Sie unter der untenstehenden Adresse eine detaillierte Auskunft über den Umfang der von uns vorgenommenen Datenerhebung verlangen. Auch kann eine Datenübertragung erfolgen, sofern der Betroffene eine Übertragung seiner Daten an eine dritte Stelle wünscht.

 

Folgen des Nicht-Unterzeichnens 

Der Betroffene hat das Recht, dieser Einwilligungserklärung nicht zuzustimmen – da unsere Dienste jedoch auf die Erhebung und Verarbeitung genannter Daten angewiesen sind, würde eine Nichtunterzeichnung eine Inanspruchnahme der Dienste ausschließen.

 

Kontakt 

Beschwerden, Auskunftsanfragen und andere Anliegen sind an folgende Stelle zu richten: 

 

LinQ-IT GmbH 

An der Hyrchwiese 16 

63329 Egelsbach

 

Telefon: +49 50 96996 

Fax: +49 50 96886 

Email: info@linq-it.de 

Internet: www.linq-it.de/

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.