EXFO OTDR


EXFO iOLM

iOLM steht für Intelligent Optical Link Mapper.

iOLM ist eine innovative OTDR-basierte Anwendung, die Multipuls-Erfassungen und fortschrittliche Algorithmen verwendet, um detaillierte Informationen zu jedem Element der Verbindung zu liefern.

  • Bietet eine One-Touch, automatische Analyse und detaillierte Link-Ansicht
  • Minimiert das Training und vermeidet Fehlkonfigurationen dank automatischer Parametereinstellungen und klaren Go / No-Go-Ergebnissen
  • Verwandelt komplexe OTDR-Informationen in einfache und genaue Analysen mit der Link-Aware-Technologie und minimiert so die Anzahl undefinierter Ereignisse
  • Identifiziert jedes Ereignis im Netzwerk und erhält einen einfachen Glasfaserverbindungsstatus mit der Optical Link-Ansicht
  • Stellt eine schnelle Diagnose bereit, um Netzwerkprobleme schnell und effizient zu beheben
  • Erzeugt OTDR-Trace-Dateien (.sor) im Belcore Standrad
Download
Datenblatt EXFO iOLM
DB-EXFO-iOLM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

EXFO MAX-700-C Serie

Ein Handheld OTDR neu definiert

Die MAX-700C-Serie (z.B.: MAX 720C) ist die erste OTDR Plattform im Tablet-Style. Es ist handlich, leicht und robust genug für den Außeneinsatz. Mit einem 7-Zoll-Touchscreen im Außenbereich - dem effizientesten Handheld-Display der Branche - bietet es eine noch nie da gewesene Benutzersteuerung. Seine intuitive Windows-ähnliche GUI sorgt für einen schnellen Einstieg in die Bedienung. Darüber hinaus bietet die neue und verbesserte OTDR 2-Umgebung Funktions-Icons, schnelles Booten, automatische Ermittlung von Makrobendings sowie verbesserte Auto- und Echtzeitmodi. 

Max Tester 720C

Der EXFO MaxTester 720C beherrscht das iOLM (Intelligent Optical Link Mapper) - das intelligente Auffinden kleinster Ereignisse.

Download
Datenblatt EXFO MAX 720C
DB MAX 720C.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB


Fragen Sie noch heute ein unverbindliches Angebot bei uns an!